Springe zum Inhalt

Fachstelle für pflegende Angehörige

Der Mobile Familienservice ist seit 2019 eine staatlich geförderte Fachstelle für pflegende Angehörige im Landkreis Mühldorf a. Inn.

Die Fachstelle für pflegende Angehörige hat die Aufgabe, pflegende Angehörige und Freunde die zu Hause pflegen durch Beratung, Begleitung und Aufklärung zu Entlastungsangeboten zu unterstützen.

Die Eigenständigkeit und die Selbstbestimmung der Erkrankten soll soweit wie möglich erhalten bleiben. Zentrale Aufgabe ist die psychosoziale Begleitung pflegender Angehöriger, gerade älterer Menschen, um einer Überbelastung durch die Pflegesituation entgegen zu wirken.

Die Beratung ist neutral und kostenlos.

Um ihren Bedürfnissen möglichst gerecht zu werden, können die Beartungstermine in den Räumlichkeiten des Mobilen Familienservices oder bei Ihnen zu Hause stattfinden.